Wfuglezrs2i0x2ua207r

Ganzheitlicher Lobpreis

Lerne Lobpreis leiten wie ein Profi. Danny Plett erklärt was ganzheitliche Anbetung ist und wie man Lobpreisleiter wird und selbst Lieder schreibt.

Du möchtest Lobpreis leiten oder selbst Lieder schreiben? Deine Band braucht frischen Input von einem Lobpreis-Profi? Dann ist dieser Kurs für Dich! Am Anfang erfährst Du, was Anbetung ist und was man in der Bibel dazu findet. Im weiteren Verlauf werden Themen wie „Fähigkeiten und Charakter eines effektiven Lobpreisleiters“, „Wen beruft Gott zum Lobpreis leiten?“ oder auch „Mechanismen einer Lobpreisband und gängige Fehler“ behandelt. Außerdem enthält dieser Kurs zwei Einheiten zum Aufbau eines Anbetungsliedes und wie man selbst Songwriter wird.

Dauer der Videoeinheiten ca. 106 min


Dein Lehrer/Deine Lehrerin


Danny Plett
Danny Plett

Danny Plett wurde in eine musikalische Familie hineingeboren. Als er zwölf Jahre alt war, begann er, selbst Lieder zu schreiben. Sechs Jahre später gab er Konzerte und machte Radio- und Fernsehwerbung. Als er 21 Jahre alt war, erschien sein Debütalbum “You’re the one”. Solo-Tourneen führten ihn durch Kanada, in die USA und nach Europa. Er war auch mit B.J. Thomas (“Raindrops keep falling on my head”) und “Silverwind” auf Tournee und gab Konzerte mit Michael Card und Steve Camp.

Von 1992 bis 2013 lebte der Künstler in Deutschland, wo er mit der internationalen christlichen Organisation Janz Team zusammenarbeitete. Er brachte sich als Solist, Songschreiber und Produzent vielfältig ein. Für das Projekt “One Accord” komponierte er Lieder und leitete die Tourneen. Er ist auch als Komponist von Kinderproduktionen mit vertonten Bibelversen bekannt geworden. Insgesamt hat er 14 Solo-Alben produziert und arbeitete an vielen anderen Produktionen mit.

Danny Plett ist verheiratet mit Sherri; die beiden haben zwei Kinder, Lindsey, verheiratet mit Brandon Post, und Jason.


Dies ist der richtige Kurs für Dich, wenn Du …

… in Deiner Gemeinde ein Lobpreisteam leitest oder Teil davon bist.
… Du schon immer wissen wolltest, was die Bibel eigentlich zu Lobpreis sagt.
… Du Dich dafür interessierst, selbst Lobpreislieder zu schreiben.
… Dein Lobpreisteam frischen Input zum Zusammenspiel braucht.
… Du Dich fragst, wie musikalische Anbetung im Gottesdienst professionell gestaltet werden kann.

Häufig gestellte Fragen

Wann startet der Kurs?
Wann immer Du willst. Starte den Kurs, wenn Du bereit bist und beende ihn, wann Du magst.

Wie lange habe ich Zugang zu meinem Kurs?
Wie klingt lebenslang? Ein einmal gekaufter Kurs steht Dir offen, solange Du möchtest. So kannst Du ihn sogar noch einmal machen.

Was brauche ich für den Kurs?

Eigentlich nur ein mit dem Internet verbundenes Endgerät. Wir empfehlen Dir ein Tablet oder einen Laptop/PC. Darauf lassen sich die Präsentationen leichter lesen.

Jetzt beginnen!